Kräuter Workshop für Pferdebesitzer

Kräuter sind voll im Trend, und obwohl sie eine absolut positive Wirkung auf den Körper unserer Vierbeiner haben können, ist bei ihrer Anwendung ein gewisses Maß an Hintergrundwissen unerlässlich. Da Pferde keine Wiederkäuer sind reagieren sie, besonders auf die in Kräutern enthaltenen Phytamine oftmals empfindlich. Einige Pflanzen sind dopingrelevant, können von Pferden gar nicht verstoffwechselt werden oder bei längerer Fütterung zu unangenehmen Nebenwirkungen  führen.  In diesem Workshop zeige ich die Anwendung und Wirkung der gängigsten, heimischen Kräuter und stehe gerne für Fragen zur Verfügung.

Der Workshop kann ab 4 interessierten Personen im eigenen Stall organisiert werden (Bis max. 1 Stunde Fahrtzeit rund um Salzburg),. 

 

Preis inklusive Unterlagen: 25 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen